12. FESTIVAL OF BLUEGRASS & AMERICANA MUSIC

 

Wir starten wieder durch!

Wir bleiben optimistisch und haben mit der Planung der Tournee 2023 begonnen. Nach Stand der Dinge wird es genau die gleiche wunderbare Besetzung geben, die wir bereits für 2022 angekündigt haben.

Bald werden wir auch veröffentlichen an welchen Haltestellen unser "Banjo-Bus" anhalten wird. Folgt uns einfach auf facebook und instagram oder tragt euch auf unserer "Mutter-Seite" für den aktuellen Newsletter ein!

 

Rainer Zellner und das Bluegrass Jamboree Team

 

 

 

 

 
Ein kleiner Ersatz für den Alltag bis zur nächsten Tour:
 RADIO BLUEGRASS JAMBOREE 24/7 Streaming bester Bluegrass und guten Country für Euch!
 
 

 

 

 

 

 

 

 

Bluegrass Radio

Das sagt die Presse:
„Banjos können verdammt cool sein"
(Dresdner Neue Nachrichten)

Der legendäre „Banjo-Bus" ist im November-Dezember zur 12. Tournee des Kult-Festivals unterwegs zu den Konzerthallen der Republik. An Bord sind neben Banjos auch wieder Mandolinen, Geigen, Gitarren und der Kontrabass. Meisterlich gespielt begleiten sie die hervorragenden und wegweisenden Sänger und Sängerinnen, die den drei Top-Ensembles aus USA den unvergleichlichen Original-Sound geben. Wie so oft sind beim Jamboree Künstler zu sehen, die bisher noch nie in Europa zu erleben waren. Dies ist ein wichtiger Aspekt des Konzeptes, dem Publikum hierzulande auch neue Trends und Projekte im Bluegrass-Kosmos vorzustellen und zu dokumentieren.

powered by webEdition CMS